Showdown -ONLINE-

Elviras große Nummer

Während die Anti Schlabbeck Force,  kurz ASF, hitzig in einem Videomeeting die wichtigsten Tagesordnungspunkte debattiert, kommt es zu unvorhergesehenen Zwischenfällen. Urplötzlich rückt Elviras Küche alle anderen wichtigen Themen in den Hintergrund. Eigentlich sollte dort nur das Lösegeld zurückerobert werden, um das Elvira die ASF betrogen hat. Allerdings finden sich in der Küche Indizien, die auf wirklich schräge Machenschaften hindeuten…

 

 

Was ist ein Remote Play Live Adventure?

Die Mission kann von zuhause aus über einen PC oder Tablet durchgeführt werden. Ihr müsst dazu nicht an einem Ort sein. Wir stellen euch ausgebildete Anti Schlabbeck Force Agenten zur Seite, die sich vor Ort für euch die Hände schmutzig machen. Gemeinsam erlebt ihr über ein Videokonferenzsystem (mit bis zu 6 Verbindungen) das spannende und witzige Live Adventure.

 

 

 

 

Was bedeutet dieses Remote Play Live Adventure?

Das ganze ist ein relativ komplizierter Begriff für ein Online Escape Room Erlebnis, das versucht der Variante "selbst vor Ort" so nahe wie möglich zu kommen. Dafür laden wir euch in eine Zoom Video-Konferenz mit uns ein, damit ihr einen unserer Agenten über den Videochat live und gemeinsam steuern könnt. Diese arme Sau ist von den Zehen bis zum Kopf mit Technik vollgepackt und macht im besten Fall das, was ihr euch so ausdenkt. Dabei könnt ihr euch natürlich im Team beraten und abstimmen. 

Welche technischen Geräte benötige ich für Showdown?

Prinzipiell benötigt jeder Anschluss lediglich einen PC oder Laptop mit Ton Ein- und Ausgang.

Wir empfehlen allerdings zur besseren Übersicht und für ein top Erlebnis einen zweiten Bildschirm. Da gibt es zahlreiche Möglichkeiten:

  • PC oder Laptop mit angeschlossenem zweiten Bildschirm 
  • PC oder Laptop plus zusätzlicher Laptop oder Tablet
  • PC oder Laptop mit Anschluss an den TV
  • PC oder Laptop plus Smartphone (hier würden wir eher verschiedene Fenster auf dem PC empfehlen, oder ihr habt wirklich Adleraugen und sehr kleine Finger)

Die Bildschirme müssen NICHT gekoppelt werden. Ihr bekommt zwei verschiedene Links, die ihr über das Gerät eurer Wahl anklicken könnt.

Dieser von uns empfohlene Aufbau ist dazu da, dass ihr nicht in verschiedenen Tabs oder Fenstern arbeiten müsst. So könnt ihr auf dem einen Bildschirm die Zoom Konferenz offen lassen und das Geschehen live verfolgen und in einem zweiten Bildschirm euer gefundenes Inventar verwalten. Natürlich könnt ihr aber auch einen größeren Bildschirm nutzen und dort beide Links öffnen.

Kann man das auch aus verschiedenen Ländern machen?

Ja! Jeder Anschluss kann sein, wo er oder sie will, sofern es da Internet gibt.

Also könnt ihr ein Spiel mit der verstreuten Familie zwischen Grevenbroich und Timbuktu planen, oder eben ein Firmenevent mit euren Kollegen in Bangladesch, die ihr noch nie gesehen habt. Irgendjemand im Krankenhaus und braucht Ablenkung? Here we are. Es gibt so viele Möglichkeiten...

Bald gibt es Showdown übrigens auch in English.

Wird es das Spiel später auch vor Ort geben?

Nein, "Showdown" wurde speziell als Online Erlebnis konzipiert und kann auch nur in dieser Form erlebt werden. Ihr werdet schon sehen, warum :).

Muss ich technische Kenntnisse haben?

Wir versuchen nach und nach eine Anleitung zu entwickeln, dass selbst unsere Oma in Pusemuckel das hinbekommt. Sofern ihr die notwendige Hardware (Computer oder Laptop mit Möglichkeit zur Videokonferenz) habt, kriegen wir das Ding schon gewuppt.

Was bedeutet ein Anschluss?

Ein Anschluss bedeutet 1 PC oder Laptop, der an der Zoom Konferenz teilnimmt. Wie viele Menschen pro Anschluss vor dem Gerät sitzen ist uns prinzipiell egal, aber ihr solltet euch natürlich im Klaren darüber sein, dass das Erlebnis etwas leiden kann, wenn ihr permanent den Ellbogen eurer Schwester in den Rippen habt.

Wir brauchen doch mehr Anschlüsse, geht das?

Schön, dass ihr noch mehr Agenten rekrutiert habt! Solange ihr im vorgegebenen Anschlussbereich von maximal 6 Geräten bleibt, ist das kein Problem. Gebt bitte einfach unserem Agenten zu Beginn der Konferenz Bescheid und zahlt den Differenzbetrag per PayPal nach. Ganz einfach und unbürokratisch.

Buche ich den Termin nur für meine Gruppe?

Ja, ihr seid ganz unter euch (von ein paar offiziellen ASF Agenten mal abgesehen). Wir arbeiten allerdings auch an einer Leipziger Allerlei Version, wo gezielt Fremde zusammen spielen können.

Wann müssen wir online sein?

Am besten seid ihr 10 – 15 Minuten vor eurem Spielbeginn da, so könnt ihr in Ruhe ankommen, eventuelle technische Schwierigkeiten miteinander lösen und wir können pünktlich starten.

Geht das auf Zeit?

Jein. Natürlich gibt es eine zeitliche Begrenzung, was euren Slot betrifft, aber macht euch bitte keine Gedanken: Wir sorgen dafür, dass ihr das gesamte Erlebnis von Anfang bis Ende komplett erlebt :).

Wie kommt der Preis zustande?

Ausgezeichnete Frage! Im Gegensatz zu unseren vor-Ort-Erlebnissen sind hier permanent mindestens zwei Mitarbeiter für euch in Action. Und das inklusive Vor- und Nachbereitung für jeweils über 2 Stunden. Dazu kommt die Heizung, damit wir nicht erfrieren, Licht, damit ihr was seht, die schnelle Internetverbindung, damit ihr noch mehr seht und so weiter und so fort. Ein Avatar Game hat es im Background wirklich in sich, das dürft ihr uns glauben. Dafür dürft ihr euch aber mit so vielen Menschen vor einen PC quetschen, wie ihr es möchtet und wie es die aktuelle Corona Verordnung gestattet.

Ich habe noch mehr Fragen …?!

Wie schön, dann kontaktiere uns:

E-Mail: info@66minuten.de
Tel.: +49 (1 78) 561 33 40


Die wichtigsten Infos

Teamgröße
1-6 Anschlüsse

Maximale Spielzeit
99 Minuten

Erfolgsquote
coming soon

Mindestalter
13

Zeitbedarf
Bis 2 Stunden einplanen

Preis
ab 100€

Du möchtest spontan für heute oder morgen buchen?

Kontaktiere uns unter der 0178 561 3340

Du möchtest spontan für heute oder morgen buchen?

Kontaktiere uns unter der 0178 561 3340

Gefördert durch:

NEUSTART KULTUR Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien